District Cooling system Wien

[Translate to English:]

[Translate to English:]

Projekt: Fernkältesystem Wien für Hauptbahnhof, Schottenring, SMZ, Spittelau, Gudrunstrasse, Ottakringerstrasse, MGC, Rudolfsstiftung
Kunde:  Wien Energie GmbH 
Land: Austria
Periode:  2010-2016
Leistungen: Energie und Umweltaudit / Umweltgutachten für die Förderungseinreichung bei AWISTA (Wirtschaftsministerium)
Funktion: Teamleiter


Technische Daten: Seit vielen Jahren entwickelt Wien neue Wege, um Kühlenergie zu gewinnen. Der Fokus liegt auf der Abwärme, die durch die Verbrennung von Abfällen und Kraftwerken erzeugt wird - ein Konzept, das sich seit Jahrzehnten in der Fernwärme bewährt hat. Elektrisch betriebene Kältemaschinen werden durch Kälteabsorber mit der Antriebsenergie Abwärme ersetzt.